Hubmechanik / Tauchverfahren

Das wiederkehrende Tauchverfahren ist Garant für eine schonende Reinigung. Mit diesem Verfahren erzielt man bei den meisten Lamellenvorhängen gute bis sehr gute Ergebnisse. Mit dem Modell SK 1 ist es gelungen, einen Lamellencleaner zu entwickeln, der den professionellen Einstieg in den Lamellenreinigungsmarkt ermöglicht. Mit diesem Gerät ist es möglich, bis zu 100 Lamellen, je nach Materialbeschaffenheit und Länge, in einem Waschgang zu bearbeiten. Die Maschine verfügt über Temperatur-, Zeit- und Hubgeschwindigkeitsregelung, sowie eine halb-/automatische Programmsteuerung.

Moderner Sonnenschutz ist aus Büros und öffentlichen Räumen nicht mehr wegzudenken. Eine professionelle Reinigung erfordert den Einsatz entsprechend spezialisierter Reinigungstechniken. Die SK-Serie erfüllt den heutigen Anspruch an eine werterhaltende Reinigung von Sonnenschutz. Viele automatische und halbautomatische Funktionen machen den Lamellencleaner bedienerfreundlich und einfach in der Handhabung.

Informations-Video des VDS ansehen